324 Seiten | Klappenbroschur | 13 x 21 cm

CHF 31 bis 26.7.19 | inkl. gratis Hörbuch

Erhältlich auch in jeder Buchhandlung

ISBN Buch:     978-3-905882-09-4
ISBN E-Book: 978-3-905882-11-7

Buch mit CD "Zappel ist gestorbt" von Christian Frautschi

Artikelnummer: 978-3-905882-09-4
CHF39.00Preis
  • «Wir sind nicht therapierbar, aber dürfen gefördert werden.»

     

    Die heutige Gesellschaft sowie unser Schulsystem lassen sensitiven Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen kei-nen Platz mehr für Entfaltung. Sie werden in ein Schema gedrängt mit dem Stempel  Zappelphilipp, ADS, hyperaktiv, Legastheniker, Indigo oder was auch immer und sollen in unserer Gesellschaft mit Therapien und Medikamenten an unser System angepasst werden. Dieses Buch beschreibt die sensitiven Kinder und Erwachsenen und ihre Situation in unserer Gesellschaft aus der Sicht eines Betroffenen. Es soll den Kindern selbst, den Eltern und den Pädagogen als informatives Instrument dienen.

     

    Dieses Buch beschreibt die sensitiven Kinder und Erwachsenen aus einer völlig neuen Sichtweise. Zappel ist gestorbt bringt Erklärungen über das Denken und Handeln von sensitiven Kindern und Erwachsenen, die den Stempel Zappelphilipp, ADS, hyperaktiv, Legastheniker, Indigo, hochbegabt, etc. bekommen haben. Weder einem Kind noch dessen Eltern bleibt das Auge trocken beim Lesen dieses Buches. «Unser Denken und Handeln kann man nicht erklären; trotzdem wollte ich mich mit diesem Buch von Herzen dieser herausfordernden Aufgabe stellen, um ein besseres gegenseitiges Verständnis zu ermöglichen.»

© 2019 Christian Frautschi

AGB     DISCLAIMER     IMPRESSUM

Praxis Christian Frautschi

beim Hafen

Dorfgasse 41

CH-8708 Männedorf

  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon